Segeln in Tunesien

Segelferien in Tunesien
Die anderen Ferien

Ferien in Tunesien, Ferien für IndividualistInnen
 
Im Monat Mai und dann wieder im August und September 2019:
segeln wir in Tunesien
ab Monastir,
einfach der Küste entlang,

Kerkena-Inseln, Sfax, Djerba, Bizerta, Tabarka, Galit Insel
einfach von Ankerplatz zu Ankerplatz, von Hafen zu Hafen.
Natürlich sind auch Ausflüge möglich, zB in die Sahara,
 Tataouine, Gafsa, Tozeur, Kebili,
oder zu anderen Sehenswürdikeiten, El Kef, Kairouan, Sousse, Hammamed.
Auch ein längerer Turn nach Pantelleria, Sizilien oder Malta ist möglich.


Im Juni segeln wir mit der Yachtfleet der Rettungsorganisation Lifeline
an einer Demonstration mit,
die den Politikern der EU - aber auch jenen der Schweiz - zeigt,
wie unmenschlich ihre Politik ist, die Ertrinkende im Meer zur Abschreckung benützt.
Das Meer darf nicht dazu missbraucht werden,
um eine kurzsichtige Flüchtlingspolitik zu betreiben.



 


Sausefahrthart am Windunter Volltuch am Wind 

ob Du segeln kannst oder es lernen willst,
ob Du einfach Ferien auf einem solchen Schiff erleben möchtest,
ob Du mit Freundinnen und Freunden zusammen Hochsee-
Meilen sammeln musst...
ich freue mich in jedem Fall darauf, Dich kennen zu lernen
und an Bord willkommen zu heissen!


schreibe mir: <wahoo ªt solnet.ch



Das Segelschiff WAHOO                                          
wie sie segelt und wie es sich auf ihr leben lässt

Mehr Bilder
und segelspeziefische Angaben


Leben auf d
er WAHOO
ein kleiner Film


Konstruktive Spezialitäten

Eine etwas andere Segeljacht
für SeglerInnen die sich für segeltechnische Besonderheiten interessieren

Konstruktion
konstruktive Merkmale und Spezialitäten, für SeglerInnen, die sich für technische Details interessieren



Mitsegeln

Mitsegelbedingungen und Anmeldung
wie Du Dich anmelden kannst, wie Du an und wieder von Bord kommst, was Du an Bord an Kleidung etc. brauchst, was es kostet



Skipper und Konstrukteur
eine biografische Skizze




Marlena's Seiten
Einleitung
Kroatien 2012
Griechenland 2015
Nach Portugal oder auch Tunesien 2016
Tunesien 2017



Erlebnisse und Reiseberichte


Miniaturen
kleine Geschichten aus dem "Leben" der WAHOO



Die Reise der WAHOO rund um Afrika - 2007 bis 2009


1+2 Vorwort und Vorgeschichte
3 Von Bar in Montenegro, nach Port Sues
4 Aegypten - Eritrea - Yemen
5 Anstatt zu den Seychellen, nach Oman  
6 Rueckkehr nach Salalah
7 Weiter zu den Seychellen
8 Auf den Seychellen
9 Nach Madagaskar
10 Madagaskar
11 Richard's Bay - und dann nach Knysna
12 Ums Kap herum und nach Namibia
13 Von Saldanha Bay nach Walvis Bay
                                                       14 Von Namibia zum Bijagos Archipel
auf den Seyschellen15 Bijagos Archipel
16 Auf dem Gambia und nach Dakar
17 Dakar und weiter zu den Azoren
18 Auf den Azoren und nach Portugal
19 Portugal, und zurück nach Montenegro



WAHOO-Movie auf VIMEO
Äs Filmli über en g'müetliche Sägeltag - vor 20 Johr...





Einfache Segelbegriffe
Wenn Du noch nicht viel vom Segeln und seinen Fachwörtern verstehst,
hier habe ich die wichtigeren aufgeschrieben und mit Zeichnungen versehen.

Sie sind auch hilfreich zum besseren Verstehen meiner Beschreibung
der Reise
rund um Afrika, obwohl ich dort Seglerlatein wenn immer
möglich vermieden habe.



Interessante Links
für Seglerinnen und Segler
Segeln auf dem Meer
Trans Ocean
CCS - Cruising Club Schweiz: http://cruisingclub.ch/
Gemeinschaft für Seefahrt (Verein für Hochseesegeln)
Joy-Sailing - Globaler Yachtcharter Anbieter
Merica Croissières
Segel-Informationen Deutschland
Segelferien, Skipperausbildung und Meilentörns
Swiss Sailing School (Hochseetörns + Yachtcharter)
Timanfaya - Segelferien im Mittelmeer und in der Karibik (bis Venezuela)
Wahoo - Segeln für IndividualistInnen auf der anderen Segelyacht
hochsee-team.ch, Segeltörns und Yachtcharter
Yachtcharter Kroatien und Ostsee
Team Monnin

Ocean Explorer
https://www.oceancare.org/de/startseite/

Links zu Navigatorischem

Mac GPS- Navigation: http://gpsnavx.com/application/macenc
http://macenc.com
AIS für Mac: https://www.mobilegeographics.com/skunktracker/index.html
Grundlagen der elektron. Navigation: http://boote-wassersport-forum.de/showthread.php?3965-Elektronische-Navigation&p=115596&viewfull=1#post115599
http://www.bsh.de/de/Produkte/Karten/Elektronische_Seekarten/354.jsp
http://openseamap.org/index.php?id=61&L=0

Gezeitenkalender Europa
Gezeiten dt. Nordseeküste

Tiefgäenge der Häfen am Bodensee



Segelwetter etc
Meteotest Schweiz Windprognosen
Meteicentale
Wetteronline - Europa
Wetter SF DRS (mit Windprognosen)
Weltweit
https://www.passageweather.com http://www.wetterzentrale.de/de/topkarten.php?model=ecm&lid=OP https://www.windyty.com/?surface,wind,now,51.372,6.592,4
http://wetterwelt.de/startseite.html
http://wetterwelt.de/startseite.html
Wind-Rechner (von km/h auf Beaufort, Knoten etc.) 
Luftdruk und Winde weltweit




Segeln auf Schweizer Seen

ASVZ (Sportorganisation der Universität und der ETH Zürich)
CCS - Cruising Club der Schweiz
KeepSailing, Zürichhttp://cruisingclub.ch/
Kuhn Sails, Sailingcenter (Segelmacherei)
Marin-ok, Vevey (francais)
Segeln an der ETH-Zürich
Swiss Boat / Yachting (Das Schweizer Yachtmagazin)
Swiss Sailing (Schweiz. Segelverband)
Verband Schweizer Segelschulen VSSS
Verein Schweizerischer Yngling-Eigner
Zürichsee-Seglerverband



Verschiedenes
E-törn: eine interaktive Lernsoftware
Bootsfahrschule Gehri + Staub
Wettfahrregeln u.a.
Schiffstheoriekurs am PC + MAC
Seefunk Onlinekurs
Seepolizeien der Schweiz

Tips für Segler: http://www.skipper-wws.de/dahoam/deutsch/start.htm
Segel- und Rigg-Trimm
SkipperGuide
Zurück zum Windantrieb
Skysails - Windantrieb für Frachter

Sozialzeitausweis - Verstehen, nachweisen und fördern der Freiwilligenarbeit


Klingnau im Dezember 2018